Composite Boards (Hardboards)

Im „Composite Boards“ Bereich kann ich mich um folgende Beschädigungen an deinem Windsurf,- SUP,- Board oder auch Wellenreiter kümmern. Die Preise sollen euch einen Anhaltspunkt über die ungefähr zu erwartenden Kosten geben. Endpreise sowie die Reparaturdauer teile ich euch natürlich stets bei Besichtigung (oder wenn detaillierte Bilder per Mail vorliegen) und vor Arbeitsbeginn mit.  Bitte kontaktiert mich direkt. Einige Reparaturbeispiele findet ihr unten.

Kleine Risse ohne Überlaminieren

ab 30€

Kleine Löcher ohne Überlaminieren

ab 30€

Große Risse ohne Sandwich mit Überlaminieren (Glas)

ab 75€

Große Löcher ohne Sandwich mit Überlaminieren (Glas)

ab 75€

Große Risse mit Sandwich

ab 150€

Große Löcher mit Sandwich

ab 150€

Delamination – Laminat ok

ab 50€

Delamination – Laminat nicht ok

ab 150€

Insertschaden / Plugs

ab 100€

Kleine Schäden an Nose / Bug

ab 40€

Große Schäden an Nose / Bug

ab 120€

Neuer Standlack (komplettes Board)

75€

Standfläche ca. 75%

50€

Standfläche ca. 25%

20€

Standfläche über kleinen Schaden

10€

Finnenkasten / Mastschiene

ab 120€

Sticker einlaminieren

ab 15€

Reparaturbeispiele – bitte die „vorher / nacher“ Bilder entsprechend nach „links / rechts“ verschieben um die kompletten Reparaturstellen zu sehen.

Der Standlack dieses Boards „blätterte“ regelrecht ab. Nun sieht das Deck wieder aus wie neu.

Ein großer Stein beschädigte die Unterseite dieses Boards, die Reparatur war gleich passiert und „weiß“ ist farblich beim Finish ein Traum 🙂

Diese kleine Beschädigung wurde unfachmännisch mit „DingStick“ „gespachtelt, bevor dieses Board den Weg in meine Werkstatt fand.

Auch dieses Board wurde erst einmal mit „Knetmasse“ notrepariert, bevor es professionell auf Vordermann gebracht wurde. Natürlich inkl. Standlack

Diese Nose sah wirklich nicht gut – bis das Board den Weg in meine Werkstatt fand. Jetzt gehts direkt weiter nach Fuerteventura. Viel Spaß im Urlaub!!